Unsere Glaubensgrundsätze

DIE BIBEL
Allein die Bibel ist Gottes inspiriertes, unwandelbares und unfehlbares Wort. Sie bildet das Fundament unseres Glaubens. Es ist unser Wunsch, uns gemäss den Grundsätzen der Bibel zu versammeln.
2 Tim 3,16 / Joh 17,17

DER EINE WAHRE GOTT
Wir glauben, dass Gott aus Gott Vater, Gott Sohn (Jesus Christus) und Gott Heiligem Geist besteht, welche eine Einheit bilden.
Jes 6,3 / Eph 4,5-6

Zur Dreieinigkeit Gottes (Vater/Sohn/Heiliger Geist) sind im folgendem PDF einige Bibelstellen zusammengetragen:
Dreieinigkeit Gottes

DER MENSCH
Der Mensch ist von Natur aus durch seine Sünde von Gott getrennt. Der Mensch kann allein durch den Glauben an Jesus Christus mit Gott in eine persönliche Beziehung treten. Das Erlösungswerk Jesu Christi ist allein Gnade Gottes.
1 Joh 1,7 / Röm 3,23-24 / Eph 2,4-5

DIE GEMEINDE JESU CHRISTI
Die Gemeinde Jesus Christi besteht aus allen durch das Blut Jesu Christi erkauften Menschen. Die örtliche Gemeinde ist Bestandteil der Gemeinde Jesu Christi. Das Haupt der Gemeinde ist Jesus Christus.
Eph 2,18-22 / Kol 1,18

DIE TAUFE
Durch die Glaubenstaufe bekennt sich der Gläubige zum Glauben an seinen gekreuzigten, begrabenen und auferstandenen Erlöser.
Röm 6,3-11

DAS MAHL DES HERRN
Durch das Mahl des Herrn gedenken wir des Erlösungswerkes Jesu Christi. Jeder Erlöste ist eingeladen am Mahl des Herrn teilzunehmen, es steht in seiner Verantwortung sich selbst zu prüfen.
1 Kor 11,23-34

DIE WIEDERKUNFT JESU
Wir rechnen mit der baldigen Wiederkunft Jesu Christi, in welcher Er die Erlösten zu Sich nehmen wird. Wir sind bestrebt in der Heiligung zu leben, wobei wir unsere Hoffnung ganz auf die Gnade Gottes setzen.
1 Thess 4,13-17 / 1 Petr 1,13 / 2 Petr 3,11-12


Wenn Du mehr über die Bibel und den Glauben an Gott wissen möchtest, schau doch mal hier vorbei:
https://dasleben.info/
oder hier:
https://emmauskurse.org/